Intention Zeitplan Teilnehmer Jury Ergebnis Presse Galerie English

Intentionen zum Ideenwettbewerb
Verkehrstechnologie und Kreativwirtschaft.


Kreative Ideen sind die Basis für Innovationen. Diese führen ein Land zu wirtschaftlicher Prosperität, daher ist es auch das Ziel des BMVIT, Innovationen auf verschiedenen Ebenen für das Gesamtsystem Verkehr zu fördern.

Die Entwicklung und Produktion zukunftsorientierter Güter und Dienstleistungen, die sich an den Bedürfnissen der Nutzer orientieren, verlangen auch im Verkehr ein Höchstmaß an Kreativität und Kostenbewusstsein - unter Einsatz nachhaltiger Strategien zum Umgang mit Ressourcen und unter Verwendung neuer Technologien als Basis für innovative Funktionalitäten..


 
 
CREATECH

CREATECH (creative & technology) als Kunstwort verbindet Kreativität und Technologie.

CREATECH in diesem Wettbewerb vernetzt Unternehmen der Verkehrs- und Kreativwirtschaft und regt diese zur Zusammenarbeit an. Erwartet werden kreative Ideen und Lösungsansätze, die einen klaren Mehrwert für den Kunden erzeugen.

CREATECH verbindet als charakteristische Querschnittsdisziplin die Kreativwirtschaft mit der Technologie, indem angeregt wird, Ideen für Form-, Funktions- und Kommunikationsdesign möglichst früh in den Innovationszyklus technologischer Entwicklungen einzubinden.

CREATECH ist Schwerpunkt in der Programmlinie IMPULS – „Fachübergreifende Forschung als Quelle für Innovationen im Verkehr“ im Strategieprogramm Intelligente Verkehrssysteme und Services PLUS (IV2Splus).

 

 
 




Kontakt:
Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Abteilung Mobilitäts- und Verkehrstechnologien
DI (FH) Andreas Blust
+43-(0)1-71162-653413
andreas.blust@bmvit.gv.at